Logo Bodenstudio

Vorhänge & Gardinen: Revival der Klassiker

Vorhänge und Gardinen - Revial der Klassiker

Von wegen altbacken. Vorhänge und Gardinen liegen 2022 voll im Trend. Sie sind in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich und können somit perfekt auf alle Einrichtungsstile abgestimmt werden. Welche Vorhänge in diesem Jahr modern sind, welche Vorteile sie dir in deinem Zuhause bieten und worauf man bei der Platzierung achten sollte, erfährst du hier.

Vorteile von Vorhängen – gemütliche Atmosphäre & gute Raumakustik

Passend ausgewählte Vorhänge und Gardinen runden die gesamte Einrichtung ab und schaffen eine gemütliche Atmosphäre.
Aber nicht nur das Design ist entscheidend, – die Must-haves in der Inneneinrichtung haben auch praktische Funktionen, auf die man nicht verzichten möchte.
So verbessern Vorhänge die Raumakustik, schützen vor ungewollten Blicken und dienen als Sonnenschutz.

Fenstervorhang

Ein perfekt platzierter Fenstervorhang. (freepik.com @kwangmoop)

Die richtige Platzierung der Vorhänge ist wichtig

Richtig angebracht lassen Vorhänge und Gardinen den Raum größer wirken. Wichtig ist die Platzierung der Stange. Sie sollte nicht direkt über den Fenstern angebracht werden, da dies den Raum optisch verkleinert. Zehn bis zwanzig Zentimeter über dem Fenster ist der ideale Abstand, damit der Raum visuell gestreckt wird.

Auch die Länge der Stange sollte vorab ausgemessen werden. Bestenfalls ragt sie so weit über das Fenster hinaus, dass der Vorhang komplett geöffnet werden kann und somit einen Rahmen für das Fenster bildet. Auch mit der Länge des Vorhangs kann man in Sachen optische Vergrößerung noch viel beeinflussen. Für den Fenstervorhang ist es ratsam, eine Länge bis zum Boden zu wählen. Das streckt den Raum optisch und er gewinnt an Größe.

Moderne Vorhänge und Gardinen – Die Trend-Pieces 2022 

Schon lange sind Vorhänge und Gardinen nicht mehr das angestaubte Stück Stoff, das wir aus Omas Wohnzimmer kennen. Ob Leinen, Baumwolle, Polyester oder Tweet – es gibt die verschiedensten Stoffe für den Vorhang. Und auch bei der Vorhang Sorte gibt es die unterschiedlichsten Varianten. Große Muster, Struktur, einfarbig oder Vorhänge im Landhausstil stehen neben zahlreichen weiteren Variationen zur Auswahl. Welche der Modelle 2022 im Trend liegen, zeigen wir dir hier:

1. Naturtöne

Natürliche Materialien in erdigen Farben sind ganz oben auf der Must-have-Liste für 2022. Mit warmen, freundlichen Naturtönen holst du dir eine gemütliche und wohlig warme Stimmung in deine eigenen vier Wände.

Gardine bis zum Boden

Vorhang in Naturton (Credit: Böhm / Pascal – erhältlich bei www.boden-studio.at)

2. Vorhänge mit Blumenmuster

Ob große Blumenmuster oder kleine, zierliche Blüten. So zauberst du dir mit deinen neuen Vorhängen und Gardinen den Frühling ins Wohnzimmer.

3. Curry

Die Farbe Curry ist auch 2022 nicht aus der Inneneinrichtung wegzudenken. Wir haben eine große Auswahl an modernen Vorhängen in der Trendfarbe für dich im Schauraum ausgestellt. Passend dazu eignen sich natürlich Accessoires in dem warmen Farbton, um einen stimmigen Gesamteindruck zu erzielen.

4. Grafische Muster auf den Vorhang

Vierecke, Strukturen und andere grafische Muster liegen voll im Trend.

Vorhang mit grafischem Muster

Vorhänge mit grafischen Mustern (Credit: Böhm / Dios – erhältlich bei www.boden-studio.at)

5. Es grünt so grün

Die Farbe der Hoffnung zaubert modernen Glanz ins Eigenheim.

6. Urban Jungle

Dein persönliches Urwald-Feeling holst du dir mit diesem geschmackvollen Vorhang von Böhm in dein Wohnzimmer.

Dschungel Muster Vorhang

Vorhänge mit Dschungel Muster (Credit: Böhm / Paola – erhältlich bei www.boden-studio.at)

7. Weiße Gardinen – Der Klassiker

Last but not least reden wir über den Klassiker. Weiße Gardinen dürfen in keinem Haushalt fehlen. Sie wirken leicht und unbeschwert und lassen Sonnenstrahlen in die Räume.

Weiße Gardinen

Weiße Gardinen (Credit: Böhm / Gilda – erhältlich bei www.boden-studio.at)

Outdoor Vorhänge für die Terrasse

Auch auf der Terrasse machen Vorhänge eine gute Figur. Hier eignen sie sich natürlich hervorragend als Sicht- und Sonnenschutz. Zusätzlich halten sie lästige Geräusche und Straßenlärm von der eigenen Wellnessoase fern.

Outdoor Vorhänge

Outdoor Vorhänge sorgen für Sicht- und Sonnenschutz. Außerdem halten sie den Bereich angenehm kühl. (freepik.com @garetsvisual)

Wandvorhang – Sichtschutz

Wer hat sie nicht, die Ecken in der Wohnung, die man abgedeckt haben möchte? Ob offener Kleiderschrank, das nicht aufgeräumte Regal oder auch Waschmaschine und Trockner. Mit Vorhängen kann man schnell und einfach die nicht so liebevoll gestalteten Ecken verdecken.
Auch als Sichtschutz für mehr Privatsphäre oder eine Abtrennung des Raumes eignen sich Vorhänge ideal.

Bedvorhänge bieten auch den nötigen Sichtschutz

Auch als Sichtschutz oder romantisches Accessoire eignen sich Gardinen und Vorhänge optimal. (freepik.com @aprilante)

Vorhänge waschen

Von Zeit zu Zeit solltest du deine Vorhänge und Gardinen auch reinigen. Im Normalfall kannst du sie einfach in die Waschmaschine stecken. Je nach Stoff ist es ratsam, einen Schonwaschgang auszuwählen und nicht über 30 Grad zu waschen. Auf den Trockner solltest du bei Vorhängen allgemein verzichten.

Ob drinnen oder draußen, als Sichtschutz, Dekoration oder optisches Highlight – bei uns im Bodenstudio findest du bestimmt den perfekten Vorhang für dein Zuhause. Komm vorbei in einem unserer Schauräume in Salzburg und Zell am See.

Das könnte dich auch interessieren…